Ruth Witt  Yogalehrerin und Entspannungstrainerin (DYL)   Ruth.Witt@witt-or.de

Yoga tut meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele gut.

Das habe ich sehr schnell gespürt als ich vor mehr als 25 Jahren mit meiner Yoga-Praxis begonnen habe. 

Nachdem meine Kinder erwachsen waren, habe ich eine 4 jährige Ausbildung zur Yogalehrerin und Entspannungstrainerin (DYL) am Mandala Institut für Yoga und Gesundheit erfolgreich abgeschlossen (www.mandala-wetzlar.de). Die Ausbildung umfasst 640 Unterrichtseinheiten.  

Seit 2013 unterrichte ich Yoga mit sehr viel Freude und wünsche mir, dass ich bei vielen Teilnehmern ebenfalls das Feuer für Yoga entfachen und meine guten Erfahrungen mit Yoga weitergeben kann. Ich gebe Hatha-Yoga-Kurse in meinem eigenem Raum in Ober-Ramstadt, bei der Volkshochschule, bei Vereinen und biete gemeinsam mit Christiane Hoenge einen Workshop für Keramik und Yoga auf Mallorca an.

 

Die angebotenen Yoga-Kurse sind als Präventionskurse von der Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert (gemäß §20 SGB) (www.zentrale-pruefstelle-praevention.de), sind von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und werden von diesen bezuschusst.

Ich bin Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) (www.yoga.de).

 

Weiterbildungen:

2017: Modul 1, Svastha Yoga Therapie nach Krishnamacharya ( Dr. med. Günter Niessen)

2016: Die Körperpunkte des Yoga (R.Sriram)

2016: Tibetisches Yoga (Eleonore Hild, Klaus Herkommer)

2015: Tala Yoga " Die Kunst der Bewegung" (Andreas Loh)

2014/2015: Pranayama (Anna Trökes)

2014: Nada Yoga (R.Sriram)

2014: Asana Kunde nach T.K.V.Desikachar  (Helga Rinn-Böttcher)

2013/2014: Pantanjali,Yoga Sutra (Astrid Klinski)

2013: gewaltfreie Kommunikation (Barbara Klein)